WortKompetenzen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

wortkompetenzKompetenz heißt mehr als nur Wissen.

Wissen ist kein Wert an sich. In meiner Arbeit steht das „Wie“ im Vordergrund. Wie kann ich Kenntnissen und Fertigkeiten im Bereich der Sprache, des Wortes, der Kommunikation anwenden.

Deutsch brauchen und verwenden Sie jeden Tag, 365 Mal im Jahr und das vermutlich bis an ihr Lebensende. Es nutzt ihnen immer und überall, wenn Sie sich mündlich und schriftlich gut ausdrücken können. Egal ob Sie ein Referat in Schule oder Studium halten, eine Diskussion im Kollegenkreis führen, einen Brief an die Versicherung oder eine Behörde formulieren, mit einem Leserbrief an die Zeitung Ihre Meinung sagen oder zum 80-jährigen Geburtstag ihres Vaters ein paar Worte zu den Gästen sagen.

Sprachkompetenz bedeutet, einen Aussageinhalt grammatisch, orthografisch und syntaktisch korrekt zu formulieren und sich im sozialen Kontext adäquat auszudrücken.

In Seminaren oder individuellem Coaching vermittle ich die Kompetenz zum Umgang mit dem gesprochenen oder geschriebenen Wort.